Blitznews!!!

Ab sofort könnt ihr hier die Ausschreibung für die Grand Prix im Dreiband 2022 finden:

21.-23.01.2022 beim GT Buer
Abgesagt!!!


Aktuelle Tabellen:

Karambol:
2. Bundesliga

BVW

Pool:
GT Buer 1

GT Buer 2
GT Buer 3

Snooker


Terminplan für Saison 2021/2022
hier klicken


CORONA-Schutz-Verordnung NRW
13.01.-09.02.2022

Bussgeldkatalog
Stand 03.12.2021

Aufstellungen KW3

folgt….

 


 

Allgemeine neueste Nachrichten!!!

WICHTIGE INFORMATION!!

Liebe Vereinsmitglieder des GT Buer, liebe Sportskameraden!

Ab dem 28.12.2021 treten die neuen Regelungen der Corona-Schutzverordnung in Kraft.

Zusammenfassend teilt der Vorstand des GT Buer folgendes mit:
„Ab 28.12.2021 gilt für das Spielen im Vereinsheim die Regelung 2G+. Immunisierte Personen dürfen nur noch am Training oder Wettkampfbetrieb teilnehmen, wenn sie zusätzlich auch einen aktuellen, negativen Schnelltest (kein Selbsttest) vorweisen können.

Wir bitten euch, diese Regelung zu beachten.“
 
Der Vorstand

 

Die aktuelle Verordnung und der neue Bußgeldkatalog sind links unter Blitznews abrufbar.

Ergebnisse des GT Buer vom 11.- 16.01.2022 und Vorschau auf die nächsten Ereignisse

– Oberliga Dreiband, gr. Billard: GT Buer III verliert 2:6 gegen BC Weywiesen III,

  Verbandsliga Dreiband, gr. Billard: Buer IV spielt in Lindenhorst II 4:4,

  Verbandsliga Zweikampf, kl. Billard: GT Buer trennt sich von Versmold 4:4,

  Oberliga Biathlon, gr. Billard: GT Buer gewinnt Spitzenspiel bei GW Wanne

und bleibt verlustpunktfreier Tabellenführer –

– Weiterlesen –

  1. Bundesliga Dreiband Nord, 9./ 10. Spieltag                                                                                      Gelsenkirchen, 11.01.2022

– GT Buer feiert zwei klare 8:0-Siege gegen den Tabellenletzten ABC Merklinde

und klettert in der Tabelle auf Platz drei –

– Oberliga Dreiband: Buer II verliert letztes Saisonspiel gegen Tümmler

Lindenhorst mit 2:6, stand aber vorher schon als Meister fest,

  Verbandsliga Dreiband: Buer IV kommt bei Elfenbein Höntrop III nur zu einem

4:4 und steigt in die Landesliga ab,

  Verbandsliga Zweikampf: GT Buer gewinnt bei BG Ückendorf mit 7:1 und

            feiert den Sieg in der Verbandsliga-Gruppe B,

  Westfalenmeisterschaften: Zwei Medaillen für GT Buer im 5-Kegel,

            Silber für Holger Kroke und Bronze für Stefan Andres –

– Weiterlesen –

Im Rahmen der letzten Bundesligaspiele wurden die Ehrungen für 2021 vorgenommen. Seht euch hier an, wer wofür geehrt wurde.
24.12.2021                     Unter dem Reiter „Videos“ wurden 2 neue Videos eingestellt: 1. Das 2. Bundesligaduell zwischen demBC GT Buer und der BG Coesfeld vom 18.12.2021 2. 42 Bälle gegen CORONA

Wir wünschen viel Spass beim zuschauen!




Aufgrund der aktuellen Entwicklung und zum Schutz aller Mitglieder und Beteiligten hat sich der Vorstand schweren Herzens dazu entschlossen, den GT Buer Cup und die Weihnachtsfeier abzusagen. Wir werden das Sicherheitskonzept für die Veranstaltungen nicht umsetzen können. Deshalb müssen wir leider, leider, leider diesen Schritt gehen. Bitte habt Verständnis für die Entscheidung. Wenn sich die Dinge normalisieren, werden wir einen anderen Rahmen für Feierlichkeiten finden.


Dreiband MB  Oberliga – GT Buer II ist neuer Landesmeister Was für eine Saison für die 2. Mannschaft des GT Buer. Mit dem 8:0 Sieg am Sonntag gegen BG Coesfeld II setzt sich unser Team bereits vor dem letzten Ligaspiel die Krone auf. Mit 19:3 Punkten sind Reinhard Voss, Holger Kroke,  Roger Schaewe und Gert Musberg nicht mehr einzuholen. Herzlichen Glückwunsch an die Truppe !!!


Landeseinzelmeisterschaften  TB  Cadre  35/2

Erfolgreich gingen die diesjährigen Landeseinzelmeisterschaften für die Spieler des GT Buer aus. Roger Schaewe gewann in der 1. Klasse Silber und könnte sich damit vielleicht für die Deutsche Meisterschaft 2022, die im Frühjahr in unseren Räumen stattfinden wird, qualifiziert haben. In der 2. Klasse konnte sich Werner Hagedorn gegen seine Gegner durchsetzen und wurde Landesmeister. Rainer Hegenberg belegte am Ende den 6. Rang.

Allen Platzierten Herzlichen Glückwunsch!

Good News aus Bad Wildungen!!

Unsere Helden bringen mindestens 2 x Bronze nach Hause

Los ging es direkt am ersten Wettkampftag mit dem Team-Pokal.  Im Viertelfinale GT Buer I – SCB Langendamm I endete die Partie, wie im Zweitligaspiel 4:4 unentschieden. Es musste die Ballzahl entscheiden, wer ins Halbfinale einzieht und somit die Bronzemedaille sicher hat.  Hier war unser Team besser. 147 :139 war das Ergebnis.  Im Halbfinale wartete dann der BC Weywiesen II auf Sebastian Rob, Kersten Reinartz, Matthias Meske und Stefan Hetzel . Auch hier endete die Partie 4:4. Diesmal denkbar knapp für den Rivalen aus Bottrop. Nur ein Ball fehlte unserem Team zum Einzug ins Finale.  Endstand war 131:132. Trotzdem ein riesiger Erfolg für unsere Jungs.  Das Finale entschied dann der Favorit BC Weywiesen I im internen Vereinsduell für sich Einen lang ersehnten Erfolg konnte im Biathlon auch Holger Kroke verbuchen. War er bei vergangenen Titelkämpfen schon öfter nah dran, so konnte er diesmal in seiner Paradedisziplin endlich seinen Traum erfüllen und sich Edelmetall um den Hals hängen. Nach einer optimalen Vorrunde mit 3 Siegen war die Ausgangsposition für das Viertelfinale ausgezeichnet. Gegen den Routinier Kainberger behielt Holger das Zepter in der Hand und zog verdient in das Halbfinale ein.  Dort wartete der spätere Meister Tom Löwe, der für unser Billardkegel-Ass noch eine Nummer zu groß war. Am Ende freute sich Holger Kroke über die verdiente Bronzemedaille. Im Dreiband der Damen vertrat Sara Kroke unsere Farben am Match- und Turnierbillard.  Leider konnte sie ihre gute Form im Vorfeld der DM nicht auf den Tisch bringen und schied in beiden Disziplinen in der Vorrunde aus.  Aber sie lässt sich nicht unterkriegen. Im nächsten Jahr wird Sara einen neuen konzentrierten Anlauf starten.

        


Die Ergebnisse der Neuwahlen unserer JHV vom 29.06.2021: 1. Vorsitzender: Jörg Hagen Sportlicher Leiter: Stefan Andres Geschäftsführer: Sara Kroke Kassierer: Thomas Stensinski Kassenprüfer: Horst Strohschein , Sven Kittke (Ersatz: Kurt Gutzmann) Ehrenrat: Olaf Zeyen, Andreas Brinkmann, Peter Lihs, Adrian Chrobot, Thomas Loch Sportwart Pool und übergangsweise Snooker : Sascha Terstegge

Die Bild-Zeitung sucht einen Vereinshelden? Damit können wir dienen: STEFAN ANDRES!!!

Drückt mit uns die Daumen, dass Stefan die Erhung bekommt, die er verdient hat!


Wir haben unseren ersten Trikotsponsor „Dragon Sport“ aus Heiden, mit seiner Eigenmarke FOSS FOUR, für uns gewinnen können ☺️

Wir freuen uns auf eine lange und erfolgreiche Zusammenarbeit mit Dragon Sport.

Unsere Partner

Interessante Seiten